Kreisgruppe Ahrweiler

BUND-Foto-Wettbewerb „Bad Neuenahrer Alleen im Fokus“

29. Juli 2020

Foto: Andreas Owald

Auch in diesem Sommer lädt die BUND-Kreisgruppe Ahrweiler wieder alle Bürgerinnen, Bürger und Gäste zum Fotowettbewerb „Alleen in Bad Neuenahr“ ein. Der BUND will damit erneut in Zeiten des Klimawandels und des damit verbundenen allgemeinen Baumsterbens auf die Bedeutung und den Wert großer, schattenspendender Allee- und Parkbäume in der Kreisstadt aufmerksam machen. Die ausgewählten Fotos werden prämiert und eine große Zahl – auch nicht prämierter – Fotos wird im Rahmen der Landesgartenschau einem größeren Publikum vorgestellt. So hofft das BUND-Team auf eine rege Beteiligung von Menschen jeden Alters. Gesucht sind auch diesmal Fotos von Alleen über das ganze Jahr, mit Menschen und Tieren, Alleen im Wandel der Zeit. Fotos für den Wettbewerb und auch historisches Bildmaterial können bis zum 31. August 2020 eingereicht werden. Mit kurzer Textinformation per Mail an owald(at)online.de oder per Post an Andreas Owald, Hardtstr. 1, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler. Auch ein vierseitiger Folder zu dem diesjährigen Fotowettbewerb kann unter den genannten Adressen angefordert werden.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb